Thorsten H. Bradt

Bildungsreferent mit dem Schwerpunkt visuelle Kommunikation, unterrichtet seit 2001 im Auftrag unterschiedlicher Institutionen und zudem innerhalb der unternehmensintern Fort- und Weiterbildung.

Bereits 2002 wurde er außerplanmäßig bei der damaligen Deutschen Hörfunkakademie (DFH) im Rahmen eines ersten Cross-Media-Lehrgangs im Bereich Multimedia-Design eingesetzt. Er schreibt immer wieder für renommierte Fachzeitschriften und -magazine.

Ein weiterer Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Entwicklung von E-Learning-Konzepten und -Formaten. So hielt er sein erstes Webinar bereits 2005 ab.